Gartenbau Firmenverzeichnis

Firmenverzeichnis

Richtig Kompostieren

 

Eine Kompostanlage besteht idealerweise aus zwei Behältern bzw. Rahmen, denn diese sind unten offen. Im einen sammeln Sie kompostierbare Abfälle, im anderen mischen Sie diese zu einem Komposthaufen. Es geht durchaus auch mit nur einem Behälter, wenn Sie eine kleine Rasenfläche haben, und im Herbst nicht viel Laub erwarten.

Mischen Sie folgende Abfälle möglichst gleichmässig:

  • Gröbere Abfälle wie Heckenschnitt, 
  • feinere wie Rasenschnitt,
  • feuchte wie verdorbenes Obst, 
  • Trockenes wie z.B. Laub, 
  • nährstoffreiches wie Gemüsereste,
  • mit nährstoffarmem wie Häcksel. 
Weiterlesen...

Streusalz schadet

 

Vermeiden Sie Streusalz in Ihrem Garten, wenn möglich auch im Vorgarten und in der Einfahrt. Denn Salz schadet den Bäumen und Büschen und kann diese sogar vernichten. Bei Glatteis lässt sich Streusalz nur schwer vermeiden. 

Doch versuchen Sie möglichst nicht in der Nähe von Wurzeln zu salzen. Alternativ lässt sich auch Kies streuen, um die Gefahr einzuschränken. 

 

Unterkategorien